Datum: 09-02-2019
Ort: Polderhuis Museum

Vom 9. Februar 2018 bis 13 Januar 2020 ist die Ausstellung Voyage en Hollande 1907 (Albert Depré) zu besuchen im Polderhuis Museum.

In 1907 reist Albert Depré durch die Niederlande. Er führt während seiner Reise ein Reisejournal. Unterwegs malt und fotografiert er die Orte, die er besucht. Er wird ausgiebig durch Zeeland streifen: Terneuzen, Vlissingen, Middelburg, Veere, Kloetinge, Domburg, Westkapelle, Zoutelande, Goes, Zierikzee en Axel. Dann nach Holland mit Volendam und Marken als Highlight. Westkapelle besucht er sogar zweimal. Albert Depré zeigt uns ein wunderbares Bild des Alltags zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Mehr Informationen

Die Ausstellung kann im Museum besichtigt werden. Öffnungszeiten und Tarife anzeigen