Besuchergruppen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Museum mit einer Gruppe zu besuchen. Sie können jederzeit unangemeldet mit einer Gruppe hereinkommen und das Museum besuchen. Auf Anfrage können wir aber für Ihre Gruppe auch ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Programm zusammenstellen.

Ausflüge für Schulen

SuchenSie nach einer Geschichtsstunde  die Gelegenheit, dass Ihre Schüler etwas aktiv entdecken und erleben können? Dann kommen Sie mit Ihrer Klasse in das Polderhuis. Es gibt verschiedene Möglichkeiten,  die Jugendlichen mit der Geschichte von Westkapelle und Walcheren bekannt zu machen. Das Polderhuis ist  auf den Grundschulunterricht und auf den  weiterführenden Geschichtsunterricht eingestellt. Für Gymnasiumklassen können wir ein maßgeschneidertes Programm zusammenstellen.

Tagesarrangements für Gruppen

Suchen Sie nach einem Ausflugsprogramm  für Kollegen, Freunde, Verwandte oder einen Verein?  Wählen Sie ein Tagesarrangement in Westkapelle zum Thema ‘Deichbau’ oder ‘Der Deich als Waffe im Krieg’. Der Tag wird informativ und lehhrreich sein und die Gruppe wird aktiv zusammenarbeiten.

Team Building

Zusammenarbeiten kann man im Arbeitskreis, im Sport und in persönlichen Beziehungen. Zusammen arbeitet man eigentlich den ganzen Tag. Manchmal ist es gut, mal was Neues miteinander zu unternehmen. Das Polderhuis kann dazu ein passendes Programm für Sie zusammenstellen. Solch ein Programm  eignet sich als entspannende Unterbrechung bei Arbeitssitzungen und kann zum Team Building in Geschäftsgruppen beitragen. Es gibt auch Möglichkeiten für Sportvereine und Freundesgruppen.  Egal,  ob man den Workshop ‘Deichbau’ oder ‘Naturerlebnis’ wählt, oder zu Fuß oder mit dem Fahrrad der “Befreiungsstrecke” folgt, in allen Fällen kehrt man erfrischt und munter wieder nachhause zurück.

Weitere Informationen zu Gruppenarrangements

Sie können Ihre Wünsche für einen individuellen Museumsbesuch auf dem Kontaktformular angeben. Wir werden Sie so schnell wie möglich über freie Termine und den Preis informieren.